Samuel Koch

14.10.2022 - Kultur Quartier Kufstein - 19.30 Uhr

„Mehr Mutausbrüche statt Wutausbrüche“
4. Dezember 2010 – vor laufenden TV-Kameras verändert ein tragischer Unfall sein Leben für immer. Samuel Koch ist seitdem vom Hals abwärts querschnittgelähmt, doch seine Strahlkraft ist heute größer als je zuvor. Mit unglaublichem Charisma, Lebensfreude und Vielseitigkeit begeistert er als Schauspieler, Autor und Redner. Schlagfertigkeit gepaart mit Witz und Fröhlichkeit. Er hat (sich) nach seinem Schicksalsschlag nie aufgegeben – im Gegenteil: Er schloss seine Schauspiel-Ausbildung ab, wurde am Theater engagiert, drehte Filme und schrieb gleich mehrere Bestseller.

Der Begriff "Ausnahmekünstler" passt auf ihn wie auf kaum jemanden sonst. Er schafft es Menschen zum Lachen und zum Weinen zugleich zu bringen. Er unterhält, bewegt, berührt, inspiriert und fesselt.

"Wenn ich es kann, könnt Ihr es auch!“ – Das wird auch das Motto seines Vortrags „Mehr
Mutasbrüche statt Wutausbrüche“ sein, mit dem er die Besucher:innen dieser besonderen Ausgabe der glück.tage im Kufsteinerland in seinen Bann ziehen wird.

Mehr über Samuel Koch
Instagram
Homepage
Wikipedia